GSK

Saint-Amand-les-Eaux, Frankreich
GSK White
Saint amand

Situation

Die GSK ist eines der größten Pharmaunternehmen der Welt. Bei einer Tochtergesellschaft von GSK Vaccines am Standort Saint-Amand-les-Eaux, Frankreich, wird eine breite Palette von Impfstoffen für 125 Länder mit einer Produktionskapazität von 300 Millionen Dosen pro Jahr hergestellt. Das Hauptziel ist die Überwachung und Förderung von Sicherheit und Qualität dank eines geschulten, engagierten und effizienten Teams von 821 Mitarbeitern.

Für die Arbeit im Schichtdienst müssen die Mitarbeiter jeden Tag die Arbeitskleidung wechseln, die den Vorgaben in einem Pharmaunternehmen entspricht. Deshalb hat GSK Umkleideräume geschaffen, in denen sich die Mitarbeiter während der Schicht umziehen und ihre persönlichen Sachen sicher aufbewahren. Die GSK hat sich für die intelligente Schließfachlösung von Vecos entschieden, da diese die dynamische Nutzung der Umkleiden effektiv und sicher ermöglicht.

Lösung

Dynamische benutzerdefinierte Verwendung

Voraussetzung für einen reibungslosen, sicheren Arbeitsablauf bei dem GSK-Standort ist, dass jeder Mitarbeiter bei Arbeitsbeginn Zugang zu einer Umkleidekabine hat und ein Schließfach für die eigene Straßenkleidung und persönlichen Wertsachen. Über die Konfigurationsoptionen der APP stellt das Schließfachsystem von Vecos sicher, dass die Mitarbeiter für die Dauer, die sie benötigen, über ein Schließfach verfügen. Mit der APP kann jeder Mitarbeiter ein Schließfach für die Dauer seines Dienstes reservieren, öffnen und benutzen. Nach Beendigung des Dienstes wird das Fach vom Service automatisch wieder freigegeben. Durch die intelligente Schließfachverwaltungslösung wird verhindert, dass mehrere Schließfächer gleichzeitig beansprucht werden. Und gesichert, dass jedem Mitarbeiter stets ein Schließfach zur Verfügung steht.

850 Angestellte
600 Spinde
1 Sys­tem

Zugehörige referenzen