Blog 31 Mai 2018

Jetzt auch automatische Zahlung für den Schulspind möglich

Vecos Feb2015 0143

Es ist jetzt möglich, Eltern oder Schüler einen Schulspind von Hause über eine Website zahlen zu lassen. Die Schule braucht dafür keine Aufzeichnungen mehr zu führen.

Dies wurde durch eine Zusammenarbeit zwischen huurreenkluisje.nl und Vecos ermöglicht. Die Systeme beider Partner sind jetzt integriert. Das Hin und Her mit den Schlüsseln wurde bereits gelöst, und jetzt auch das Handling der Zahlungen für Kaution und Miete.

Diese Möglichkeit wurde erstmals bei Echnaton (ndl. Sportausbildung) angeboten. Die Schüler konnten ihren Schulspind erstmals über echnaton.huurreenkluisje.nl bezahlen. Nach Abschluss der Zahlung wird die Schulkarte oder das Smartphone im Schließfachsystem Releezme von Vecos aktiviert.

Huurenkluisje sammelt die Zahlungen für die Schule und überweist einen Gesamtbetrag. Auf der Website ist sofort ersichtlich, wer bezahlt hat und wer nicht. Auf einen Blick sieht die Schule den Mietvertrag und den ausstehenden Betrag für die Kaution.